Herzlich willkommen!

Sandsteintafel im Giebel des Bethauses

Foto: Wikipedia.de/Helms

 Schon gewusst?

In unserem Bethaus am Elisabethufer wird täglich gebetet. Jeweils um 19.15 Uhr trifft sich ein Kreis von Menschen, um konkrete Anliegen vor Gott zu bringen. Wenn Sie für sich beten lassen möchten, dann schreiben Sie uns bitte per eMail baptisten-jever (ät) t-online.de .

Unsere Veranstaltungen vom 21. Juni bis 28. Juni 2018 

Donnerstag, 21. Juni

  • 19.15: Gebet im Bethaus - Anmeldung erwünscht: 01776446678

Freitag, 22. Juni

  • 9.00 - 11.30: Bethaus-Café Hier kann man einen Besuch des jeverschen Vormittagsmarktes mit kostenlosem Kaffee, Tee und kleinen Leckereien verbinden.

Sonnabend, 23. Jun

  • 17.00: Soundcheck - Unsere Musikgruppe übt (wie fast jeden Samstag) für den Sonntagsgottesdienst. Neue Musikanten sind immer willkommen (Infos: 04461/4700). 

Sonntag, 24. Juni

  • 10.00 Open-Air-Gottesdienst im Hopfenzaunhof

Mit Gästen aus der Baptistengemeinde Bremen-Lesum! Wem es möglich ist, sollte sich eine Sitzgelegenheit mitbringen!

Die großen und die kleinen Kinder sind zu Anfang dabei und gehen gegen

  • 10.15 in das Spatzennest (... bis zum Schulalter)
  • 10.15 in die Kinderkirche (6 bis 11 Jahre)
  • die 11 bis 14-jährigen gehen immer am 2. Sonntag im Monat um 10.15 in den Gemeindeunterricht

Im Anschluss an Gottesdienst und Kinderkirche laden wir zum Kirchencafé  an der Drostenpütt ein!

Montag, 25. Juni

  • 20:00: Hauskreis am Bethaus (Infos 01776446678)

Dienstag, 26. Juni

  • 09:00 - 11.30 Uhr: Bethaus-Café - Hier kann man einen Besuch des jeverschen Vormittagmarktes mit kostenlosem Kaffee, Tee und kleinen Leckereien verbinden.
  • 14:00: Ausflug des Seniorenkreises nach Wiesmoor. Spätentschlossene sollten sich unter 01776446678 anmelden. 

Mittwoch, 27. Juni

  • 20.00: Feierabend: Wir feiern den 200. Geburtstag unseres Gemeindemitbegründers Johann Ludwig Hinrichs!

Die nächste Aktualisierung erfolgt am Donnerstag, dem 28. Juni! 

 

  

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6